SBM-Meisterschaften

 

Fünf Schwimmer des TuS Derschlags starten bei den SBM-Meisterschaften

 

28.04.2018/Derschlag/ Am letzten Wochenende schickte der TuS Derschlag die fünf Schwimmer Felina Golombiewski (Jahrgang 2007), Louis Becker (2006), Matti Sommer (2002), Alexander Klütz (2001) und Mathias Gloger (1986) zu den SBM Meisterschaften nach Duisburg. Hier werden jedes Jahr die Mittelrheinsieger des jeweiligen Jahrganges ausgeschwommen. 

Bei diesem großen Wettkampf galt es vor allem für Golombiewski und Becker, die zudem ihr SBM-Debüt feiern durften, Erfahrungen zu sammeln und selber zusehen, wo sie im Vergleich zu anderen Mitbewerbern ihres Jahrgang stehen. Mathias Gloger konnte seine beiden Starts über 100m Rücken und 50m Freistil in seiner Altersklasse gewinnen. Dementsprechend konnte er sich sehr über seine gezeigten Leistungen freuen. Felina Golombiewski war vor ihrem Start über 100m Rücken sehr aufgeregt, konnte dennoch ihre aufsteigende Form bestätigen und sogar auf einer 50m Bahn ihre ursprüngliche Bestzeit, die sie erst vor 2 Wochen aufgestellt hatte, um über 1 Sekunde unterbieten. Dementsprechend strahlte sie für den Rest des Tages. Alexander Klütz und Matti Sommer gelang es, bei seinem 1 bzw. bei Sommer zwei Starts, sich beide Male in den Top 10 ihres jeweiligen Jahrgang zu positionieren und zeigten dadurch, das auch sie durchaus konkurrenzfähig sind.

Trainer Gloger hofft, dass durch die neuen Erfahrungswerte, die die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer mitnehmen konnten, auch in den nächsten Wettkämpfen weiterhin voller Einsatz gezeigt wird, umso weiterhin Bestzeiten erzielen zu können.

 

Autor: Maximilian Decker